Helfen Sie den Bibliothekaren…

Wir benötigen Korrekturleser! Das Digitalisieren von Büchern ist immer noch eine schwierige Angelegenheit, da sich zu den Fehlern des Autors zusätzliche Fehler einschleichen können. Das Korrekturlesen besteht aus:

  • Aufspüren von Rechtschreibfehlern, grammatikalischen Fehlern, Druckfehlern …
  • Korrektur jeden Fehlers (vertauschte Seiten, falsch zugeordnete Legenden, Layout …).
  • Vergleich mit dem Original, um die digitale Kopie mit dem Original so identisch wie möglich zu machen, mit Ausnahme der Fehler des Autoren und möglicher von ihm publizierten Korrekturen.

PS: Es ist eine langwierige und harte Arbeit. Machen Sie dass nur, wenn Sie sicher sind, dass Sie es auch abschliessen können! Es ist besser, einige Seiten sorgfältig gegenzulesen, als ein ganzes Buch nur flüchtig zu prüfen.

  • Vergewissern Sie sich durch den Vergleich mit dem Originaldokument (Datei …_O.pdf), dass es wirklich ein Fehler ist.
  • Senden Sie uns in einer E-Mail (biblio4@cactuspro.com) die Beschreibung des Fehlers und die Korrektur.

PS: Der Wissensfortschritt seit der Publikation des Buches mag belegen, dass der Autor falsch lag. Das ist kein jedoch “Fehler” der korrigiert werden müsste.

  • Helfen Sie uns, die Beteiligten zu finden und zu kontaktieren.
  • Helfen Sie uns die Texte zu digitalisieren, zu erkennen, die Bilder aufzubereiten und zu formatieren…
  • Benutzen Sie dafür nur hochwertige Programme.

biblio4@cactuspro.com

Danke für Ihre Hilfe!

Zurück zur Startseite der digitalen Bibliothek.