Wie kann ein neues digitales Buch vorbereitet werden?

  • Besitz eines Original-Exemplares, nicht einer Kopie.
  • Kontaktieren Sie uns, um eine Einschätzung bilden. Wenn Alles in Ordnung scheint, müssen Sie:
  • die Seiten mit 300 dpi digitalisieren (scannen) und im jpeg-Format abspeichern.
    • Graustufen für den Text und Schwarzweißbilder benutzen.
    • das Bild bearbeiten um den Moiré-Effekt zu vermeiden.
    • das Bild korrekt ausrichten.
  • eine automatische Texterkennung (OCR) durchführen, vorausgesetzt, Sie haben ein geeignetes Programm. Prüfen Sie die Rechtschreibung und Grammatik sorgsam, da die Texterkennungsprogramme hier nicht völlig fehlerfrei arbeiten.
  • Fangen Sie an, einige Seiten probehalber vorzubereiten.
  • Senden Sie uns diese Seiten: biblio4@cactuspro.com
  • Wenn Sie derartige Programme nicht haben, machen wir die Arbeit (wir wissen aber noch nicht, wann).
  • Sie für Ihre Arbeit ausschlieslich Ruhm und Ehre bekommen. So lange Ihr Produkt über Cactuspro erhältlich ist, stimmen Sie zu, nicht nach einer Vergütung zu fragen (Freeware!). Wenn Sie eine Vergütung möchten (Shareware), müssen Sie eine andere Seite finden, auf der die Dokumente bereitgestellt werden können.
  • das Buch bzw. die Publikation urheberrechtsfrei ist.
    • Das ist im Allgemeinen der Fall, wenn der Autor vor mehr als 70 Jahren starb. Jedoch ist es angebracht, Beteiligte (Angehörige des Autoren, Herausgeber, Verlag) zu kontaktieren.
    • Falls notwendig, müssen Sie nach diesen Beteiligten suchen und sie um Genehmigung anfragen.