Delbert Weniger (10. Mai 1923 — 10. Juli 1999)

Dank an Andrew Weniger (Del's Sohn), Nell Weniger (Del's Witwe) und Laura Young Bost (University of Texas Press) für die Genehmigung der digitalen Version der Bücher.

Urheberrechlich geschützt (mit Genehmigung)

Del Weniger war Professor für Biologie an der Fakultät des Our Lady of the Lake College in San Antonio, Texas. Neben der Biologie interessierte er sich für Ökologie, die Geschichte von Texas und … Kakteen! “Cacti of Texas and neighboring states” ist sein zweites Buch zu letzterem Thema. Es handelt sich um einen Feldführer mit 356 Seiten, der mehr als 170 Pflanzen mit detaillierten Beschreibungen und Farbbildern vorstellt. Behandelte Gattungen sind: Echinocereus, Wilcoxia, Peniocereus, Acanthocereus, Echinocactus (sensu lato), Lophophora, Ariocarpus, Pediocactus, Epithelantha, Mammillaria (sensu lato) und Opuntia.



Rechts: Del Weniger (aus this site).

Urheberrechlich geschützt (mit Genehmigung)

Dies ist das erste Buch von Del Weniger. Eine schöne Übersicht über die Kakteen des Südwestens der USA. Aus historischer Perspektive sehr gut dokumentiert. Mehr als 250 Seiten Text und mehr als 180 Farbbilder. Die behandelten Gattungen sind die gleichen wie in dem Buch “Cacti of Texas and neighboring states”. Für nicht amerikanische oder britische Leser: beachten sie die Umrechnung der Zentimeter bzw. inches!