Joseph Paxton (1803-1865) & John Lindley (1799-1865)

Urheberrechtlich nicht geschützt (frei zugänglich)

Ein spätes und kurzlebiges Pendant zu Curtis's Botanical Magazine und Edwards's Botanical Register. Zehn Bände waren geplant, aber nur drei wurden publiziert, wahrscheinlich von 1850 bis 1853 1). Jeder Band bestand aus zwölf Teilen mit drei Farbtafeln und “gleanings and memoranda” (Anmerkungen). Zwei Kakteen und sieben andere Sukkulenten werden in den folgenden Dateien vorgestellt:






1)
die vorhandenen Bände sind alle mit 1853 datiert
2)
Sie werden dort - kostenlos - weitere alte Werke zu Pflanzen finden.
3)
Wenn Sie diese Datei nutzen, müssen Sie sich mit den Bedingungen der MBG-Bibliothek einverstanden erklären